13.10.2012: Erfolge der syrischer Armee gegen die Terroristen

YPG und syrische Armee bremsen Ankara und protürkische Rebellen aus

Damaskus (IRIB) – Die syrische Armee hat in einem gelungenen Militäreinsatz ein wichtiges Teilgebiet in der west-syrischen Provinz Homs von bewaffneten Terroristen gesäubert.

Dem libanesischen Fernsehsender al-Mayadin zufolge, hätten die Streitkräfte der syrischen Armee das in der Region “al-Qasir” zwischen der libanesischen Grenze und der syrischen Stadt Homs sich befindende Dorf “al-Zarea” unter Kontrolle bekommen.
Ein syrischer General bezeichnete den Einsatz als eine taktische Operation und betonte, sie sei mit geringsten militärischen Verlusten ausgeführt worden und viele der Bewaffneten seien dabei getötet worden.
Die regionalen Nachrichtenquellen bezeichnen den Einzug der syrischen Armee in den Konfliktgebieten als positiv und meldeten es seien Hunderte bewaffneter Terroristen während der Säuberung der Region Karam al-Jabal und einigen Stadtvierteln in Aleppo und dessen Umgebung, sowie in den Städten Idlib, Hama und Dar´a bei den Auseinandersetzungen mit den Truppen der syrischen Armee getötet oder verwundet worden.

http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/212005-gro%C3%9Fe-erfolge-syrischer-armee-gegen-terroristen

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen