23. August: Lybien-Update von Leonor

Bericht von 108morris108 am 23.08.2011

Die Gerüchteküche brodelt und Leonor berichtet in ihrer chaotischen Art wenig Substanzielles:

Angeblich haben die Gaddafi-Truppen Tripolis einigermaßen im Griff. Allerdings gibt es viele Feuergefechte in Tripolis und heftige Bombardierungen der NATO. Die Berichte der gleichgeschalteten Presse, dass das Haus Gaddafis eingenommen wurde, ist eine Ente. Das Haus von Gaddafi im Stadtteil Bab al-Azizia ist seit der Bombardierung der USA im Jahre 1986 eine Gedenkstätte und ohne strategischen Wert. Bab al-Azizia ist eine Areal mit Bibliotheken und Gärten, in der sich gegenwärtig Rebellen aufhalten, die jetzt von Gaddafi-Truppen umzingelt sind.

Die libyschen Stämme haben 25.000 Mann aufgeboten, um Tripolis zu befreien. Diese befinden sich nun in den Außenbezirken von Tripolis.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen