4,8 Millionen Asylbewerber sind 2015/2016 unterzubringen

Finis Germania – Ein Buch, das für Schlagzeilen sorgt

Enteignungsplan über KfW-Kredite: Sofortige Fälligkeit, Zwangsversteigerung oder Einquartierung von Migranten

Epoch Times, Mittwoch, 25. November 2015 17:51
Was ist dran am „Enteignungsplan von Winsen”? Gestern erschien kurzzeitig (16:30 Uhr) ein brisantes Dokument im Netz, das Hartgeld.com dokumentierte und zügig abschrieb. Es handelt sich um einen Schrieb, der als interne Verschluss-Sache gehandhabt werden soll – also falls es sich um eine authentische Anweisung handeln sollte, um einen Leak.
In dem umstrittenen Papier hieß es: „Aufgrund der vom Land Niedersachsen für den Landkreis Harburg und die Stadt Winsen angeordneten Aufnahme der Schutzsuchenden (Asylbewerber/Flüchtlinge) wurde intern die Taskforce „Asyl” bestehend aus Mitgliedern der Ausländerbehörden, Ordnungsamt, Gesundheitsamt, Bauamt und der Polizei gegründet.
Anzeige

Aufgrund der vom Land Niedersachsen, stellvertretend für die Bundesregierung, prognostizierten 4,8 Millionen Asylbewerber, die in 2015/2016 in der Bundesrepublik Schutz suchen werden, müssen präventiv Maßnahmen getroffen werden, um die gemäß „Königsteiner Schlüssel” auf das Land Niedersachen anfallenden 480.000 Flüchtlinge Menschenwürdig unterzubringen.“

Das wirklich Interessante – neben dieser offiziell noch nirgends genannten Prognose von 4,8 Millionen Migranten bis Ende 2016 – ist im hinteren Teil des Schreibens zu finden:

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

2 Kommentare

  1. Muslime stehlen mehr als 25 Milliarden jedes Jahr alleine aus Harz 4

    https://www.youtube.com/watch?v=m7EGm8YvBlc

    (Sunniten, Schiiten, Aleviten etc.) Alle Muslime dürfen lügen! Lasst euch nicht täuschen! Informiert euch über den Islam bevor es zu spät ist: German Version: http://www.youtube.com/watch?v=9PFj1q
    ESP: http://www.youtube.com/watch?v=WLgSgT
    ITA: http://www.youtube.com/watch?v=O90ziV
    FRA: http://www.youtube.com/watch?v=iI9Jlk
    ENG: http://www.youtube.com/watch?v=r7mSFS
    NED: http://www.youtube.com/watch?v=VQNEgc
    FIN: http://www.youtube.com/watch?v=VkjFjv
    POL: http://www.youtube.com/watch?v=jy4niq
    GRE: http://www.youtube.com/watch?v=GxB5TR
    RUS: http://www.youtube.com/watch?v=jSEqyM
    HUN: http://www.youtube.com/watch?v=YN5vkW

  2. Vereinte Nationen fordern Bevölkerungsaustausch von Deutschland
    Udo Ulfkotte

    Die Vereinten Nationen fordern für die EU-Länder wie Deutschland, Frankreich und Italien einen »Bevölkerungsaustausch« mit Migranten aus Nahost und Nordafrika. Offenkundig ist der Asyl-Tsunami von langer Hand geplant.

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/udo-ulfkotte/vereinte-nationen-fordern-bevoelkerungsaustausch-von-deutschland.html

    Als ich den Artikel “Vereinte Nationen fordern Bevölkerungsaustausch von Deutschland” von Udo Ulfkotte las, von dem ich grundsätzlich annehme, dass er wahr ist, brannten bei mir alle Sicherungen durch! Was ist das für eine Scheisse, die sich irgendwelche menschenverachtenden Bürokraten 2001 einfallen liessen?
    Allerdings wird nun einiges der akuten Invasorenkrise klar … der Plan liegt auf dem Tisch, für jeden einsehbar und unsere Regierungen tun alles um diesen zu erfüllen!
    Und es geht nicht nur um Deutschland (und Österreich) sondern um ganz Europa. Die Bevölkerung soll, auch gegen Widerstand, ausgetauscht werden –
    .. weiterlesen …

Kommentar hinterlassen