Bislang nur eine – neue – Empfehlung: Maske in der Wohnung tragen

Die Weltgesundheitsorganisation mag aktuell vom Thema Warnung gar nicht mehr lassen. Die jüngste Empfehlung geht über alles hinaus, was bis dato durch die Lande geisterte: Menschen sollten demnach auch in der eigenen Wohnung die Maske nutzen, wenn Besuch kommt. Dies gelte für den Fall, dass die Lüftung nicht gut sei oder dass es nicht möglich sei, die Lüftung hinreichend gut zu beurteilen.

Eine weitere Empfehlung der WHO, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen, bezieht sich auf den Transport der Masken. Sie sollten Masken weder am Arm noch am Handgelenk tragen. Zudem sollte die Maske nicht heruntergezogen werden, etwa zum Kinn oder zum Hals. Wer seine Maske mehr als einmal nutzt, möge diese in “sauberen wiederverwendbaren Plastiktüten” aufbewahren.

Die guten Ratschläge haben wir wohl vernommen. Nur stellt sich die Frage: Was nutzen die Masken im Kampf gegen die Ausbreitung des Virus tatsächlich?

WHO: Zweifel

Die WHO, die diese Tipps für den Alltag also relativ weit definiert, sieht den Nutzen dennoch nicht als nachgewiesen an. “Zurzeit gibt es nur begrenzte und widersprüchliche wissenschaftliche Nachweise über die Wirksamkeit des Maskentragens bei gesunden Menschen, um Infektionen mit Atemwegsviren, einschließlich Sars-CoV-2, zu verhindern”. Dazu gibt die WHO bekannt – die derzeit nicht als “Leugner”-Organisation diffamiert wird -, es habe im November eine Studienveröffentlichung zum Thema gegeben. Dabei haben 4.862 Menschen teilgenommen. Ein Teil habe Masken getragen, ein anderer nicht.

Das Studienergebnis: Man habe keinen Unterschied bei der Ausbreitung der Infektionen feststellen können. Der Vollständigkeit halber: Kleinere Studien hätten eine deutliche Wirksamkeit gezeigt.

Wir sind allerdings erstaunt, mit welcher Vehemenz das Thema “Maske” von Medien, Politik und sonstigen Experten in Deutschland als Symbol für richtige oder falsche Haltung herhalten muss. 

 

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen