Bleibt Deutschland arm? Eine neue Statistik

www.shutterstock.com, photocosmos1, 1306444798

Deutschland wird seine Armut trotz der besseren wirtschaftlichen Entwicklung nicht los. Der „Elendssockel“ bleibe zumindest stabil, lässt sich aus einer neuen Statistik des statistischen Bundesamtes ablesen. Die „junge Welt“ berichtet aus der Statistik und zeigt, dass die „Armutsgefährdungsquote“ als statistische Größe sich in der Ära von Angela Merkel als Kanzlerin dieser Republik nicht geändert habe. Der Sockel bleibt seit 14 Jahren gleich.

Unter Merkel gleichen sich Westen und Osten an

Ein kleiner Erfolg wird Angela Merkel zugeordnet: Die Zahlen im Westen und im Osten der Republik nähern sich an. Die Quoten: Unter der Regierung Schröder sind im Westen der Republik noch 13,2 % der Bevölkerung „armutsgefährdet“ gewesen. Im Jahre 2018 waren es im Westen dann 15 %. Im Osten der Republik inklusive der Hauptstadt Berlin sind 2005 20,4 % der Menschen armutsgefährdet gewesen. Aktuell sind es 17,5 %. Hier sinkt die Zahl also, während sie im Westen steigt.

Trauriger Rekordhalter dieser Statistik ist sogar ein kleines westliches Bundesland: Bremen. 2018 sind 22,7 % der Menschen armutsgefährdet gewesen. In Bayern ist diese Quote mit 11,7 % signifikant geringer. In Mecklenburg-Vorpommern waren 2018 20,9 % der Menschen armutsgefährdet, in Sachsen-Anhalt 19,5 % und in der Stadt/im Land Berlin 18,2 %.

In Nordrhein-Westfalen schob sich die Quote der Armutsgefährdeten im Jahr 2018 auf 18,1 % nach oben. Im Jahr 2005 waren es 14,4 %.

Die Forderung der „Linken“ aus diesen Befunden: Die „ostdeutschen Länder“ seien immer noch zu armutsgefährdet und müssten entsprechend protegiert werden. Die Armut könne „bekämpft werden“. Dazu sei ein Mindestlohn erforderlich – 13 Euro würden vorgeschlagen. Zudem solle das Rentenniveau auf 53 % angehoben werden. Ein „Mietendeckel“ und ein Ausbau des „Sozialwohnungsbaus“ seien gleichfalls erforderlich.

Ob die Armut in Deutschland sich bekämpfen lässt? Hier erfahren Sie mehr.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen