Frohe Weihnacht – hierüber lacht der Öffentliche Rundfunk

Viele Menschen werden aktuell praktisch vereinsamt unter dem Weihnachtsbaum sitzen oder das lieb gewordene Ritual ganz abblasen. Die Corona-Pandemie und die Bekämpfung durch Verbotsmaßnahmen hat Reisen weitgehend ausgeschaltet und auch das Treffen in größeren Gemeinschaften.

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk wird es dennoch ordentlich knistern lassen am “Heiligen Abend”. Vielleicht wird nun ein Stück, das kürzlich in den sozialen Medien für einen Skandal sorgte, wieder prominent platziert. Öffentlich-rechtlicher Humor, der Kinder über “Omas” spotten lässt, die wegen “Corona im Koma” liegen.

Soviel Herzlichkeit verdient es, noch einmal dokumentiert zu werden.

Kinder vor dem Karren des öffentlich-rechtlichen Humors

Kinder, die vor den Karren des öffentlich-rechtlichen Humors gespannt werden, ziehen im “WDR”-Kinderchor aus Leibeskräften über die “Oma” her, die nun als Leugnerin im “Koma” liege.

Nun hat der Kinderchor nicht allein gesungen, sondern “featuring” Jan Böhmermann. Der erfahrene Journalist wird selbstverständlich wissen, dass “alternative Medien” das Thema aufgreifen. Und auch darüber wird sich der öffentlich-rechtliche Rundfunk dann entsprechend lustig machen.

Erstaunlich nur, dass der öffentlich-rechtliche Rundfunk, der von privaten Haushalten finanziert wird, sich gerade in der Corona-Krise immer vehementer einer Rolle als Volkserzieher zu verschreiben scheint. Dass der öffentlich-rechtliche Rundfunk sich offenbar gern den Kindern als Botschafter widmet, zeigte sich beim WDR-Kinderchor nicht nur zum Jahresanfang mit der ersten Version eines “humorvollen” Liedes, sondern auch bei der täglichen Greta-Feier. Die dürfte uns nach den Erfahrungen des Jahres 2020 mit dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk und seiner Erziehungshaltung nach einem Ende der Corona-Krise dann umso vehementer bevorstehen.

Was wird der Kinderchor als nächstes vortragen dürfen?”

Unabhängig von dieser Darstellung lässt sich ohnehin die Frage aufwerfen, ob – wie hier intendiert – ausgerechnet die sogenannten Skeptiker für die Situation verantwortlich sind. Oder sollte es vielmehr so sein, dass die Wahrheit hier deutlich komplexer ist, als der öffentlich-rechtliche Rundfunk es offenbar wahrhaben möchte?

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen