Goebbels-Bericht aus Libyen: Focus-online-Geschmatze

Man muss sich das Gesülze dieses Schmierenblattes auf der Zunge zergehen lassen. Die grünen Bemerkungen sind von Uns..

Der dienstälteste Diktator der Welt ist am Ende. Libysche Rebellen haben die Hauptstadt Tripolis unter ihre Kontrolle gebracht. Doch noch fehlt von Muammar el Gaddafi jede Spur. Seine Anhänger leisten immer noch Widerstand.

Libysche Rebellen kämpften sich trotz heftigen Widerstands am Montag in Tripolis bis zum Anwesen des 69-jährigen Muammar el Gaddafi vor. „Hier wird überall geschossen“, sagte ein Rebellen-Offizier. Panzer Gaddafi-treuer Truppen seien vor dem Komplex aufgefahren. Die größte Gefahr aber gehe von Heckenschützen (der Al Kaida) aus. Der Verbleib von Gaddafi ist nach wie vor unbekannt. Drei Söhne Gaddafis wurden von Aufständischen festgenommen. Einer von ihnen soll später wieder geflohen sein. (häh???????????)

Westliche Staatschefs (die üblichen Verbrecher)  forderten, Gaddafi müsse vor Gericht gestellt werden (Es wird höchste Zeit, dass Obama, Cameron und CIA-Spezi Sarkozy vor ein Weltgericht kommen, das diesen Namen verdient). Die Aufständischen riefen sie dazu auf, auf Rache zu verzichten (Das werden wir noch sehen). Außerdem stellten sie Hilfen für den Aufbau eines demokratischen Staatswesens in Aussicht. Auch wurden erste Schritte unternommen, um die Ölindustrie wieder zum Laufen zu bringen. (klar doch!)

Wär es nicht so traurig, müsste man grölen vor lauter Lachen!

Noch was: Wir unterstützen weder Gaddafi noch sonst einen Diktator. Aber er hat seinem Volk Wohlstand beschert, lebte nicht in “saudischen” Luxuspalästen und trank kein Wasser aus goldenen Hähnen. Er hat viel Geld für das geschundene Afrika ausgegeben und versucht, aus dieser Welt einen besseren Platz zu machen.Ganz im Gegensatz zu den Lumpen in den westlichen verrotteten Gaunerstaaten.

Und nun mischt sich Deutschland auch noch ein. Hat es eine Wahl?

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen