Holger Strohm: Lügen, Manipulation, Heuchelei

ARD und ZDF

Holger Strohm spricht über das Ausmaß der Lügen und Manipulationen in den Medien.


Wir hören keine objektiven Informationen, sondern Beurteilungen, und was wir zu denken haben. Weitere Themen sind der sogenannte “Grexit”, die deutsche Medienlandschaft und der schlechte politische Ruf Deutschlands im Ausland.

Die öffentliche Meinung wird manipuliert. Oft wissen wir nicht, was die wahren Hintergründe politischer Handlungen sind. Wer die Wahrheit sagt, bekommt Schwierigkeiten.”Über 10.000 Menschen werden in der BRD wegen diesem Delikt jährlich verurteilt.” (Quelle: Pelagius-Heft, Anthroposophie Rudolf Steiners, Ostern 2014,S.8.)

Die Menschenrechtskommission der UNO hat Deutschland mehrfach gerügt, da hierzulande keine Meinungsfreiheit herrscht. Demzufolge sollte es auch niemanden wundern: Wer am Besten lügt, macht Karriere.

Aufgenommen Ende Februar 2015.
http://www.HolgerStrohm.com

Danke Sasa Schronzator für den Link.

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen