Islamischer Staat: Türkische Armee marschiert in Syrien ein – Auch Rebellen stoßen über Grenze vor

Türkische Armee marschiert in Syrien ein

Epoch Times24. August 2016 – Danke Sasa Schronzator für den Link

Die Türkei marschiert in Syrien ein. Nach Angaben der türkischen Regierung, ist das Ziel, die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) von der türkischen Grenze zu vertreiben.

syria-ISIS_Nov_2015_AzazConvoy

Die türkische Armee ist am Mittwoch nach umfangreichen Luftangriffen auf syrisches Gebiet vorgedrungen. Dutzende Panzer seien nahe der Grenzstadt Dscharabulus (Jarabulus auf der Karte oben) die von der radikal-sunnitischen Miliz „Islamischer Staat“ gehalten wird, auf syrischem Territorium im Einsatz, berichtet die Nachrichtenagentur AFP. Zuvor waren nach türkischen Militärberichten 63 Ziele in der Umgebung der Stadt von Luft- und Artillerieschlägen getroffen worden.

Zudem seien Spezialeinheiten in der Gegend um die Grenzstadt aktiv. Es sei das „legitime Recht“ der Türkei, die Grenze von der terroristischen Bedrohung zu säubern, sagte Innenminister Efkan Ala im Fernsehen. Unklar war zunächst, ob die türkischen Streitkräfte in der Region verbleiben wollen und ob die Offensive auf Dscharabulus begrenzt bleibt.

Weiterlesen: http://www.epochtimes.de/politik/welt/islamischer-staat-armee-marschiert-in-syrien-ein-a1352798.html

 

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen