Libyen-Bomber Rasmussen: Androhung von Bomben gegen Syrien

Kriegsverbrecher Anders Fogh Rasmussen hat am heutigen Mittwoch nach einem Treffen mit dem englischen Gauner David Cameron dazu aufgefordert, an der Androhung eines Militärschlags gegen Syrien festzuhalten, um die syrische Regierung so zu zwingen, ihre Versprechungen zur Vernichtung von Chemiewaffen einzuhalten.

Gleichzeitig begrüßte der zu inhaftierende Rasmussen die Übereinkunft zwischen Russland und den USA zur Vernichtung der syrischen C-Waffen. Der Einsatz von Chemiewaffen stelle ein Verbrechen und eine Verletzung der international geltenden Gesetze dar. Deshalb müssen die Urheber bestraft werden, sagte der Generalsekretär der Nordatlantischen Terrororganisation.

Wie recht er hat.

Rasmussen, wir kriegen Dich!

Quelle:

http://german.irib.ir/nachrichten/nahost/item/226551-nato-generalsekret%C3%A4r-rasmussen-wiederholt-androhung-von-milit%C3%A4rschlag-gegen-syrien

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen