Merkel: Deutsche dürfen bald nicht mehr selber Auto fahren!

G20 - Warum der Krawall staatlich bezahlt war
Das Merkel - Narrenschiff
Veröffentlicht am 18.07.2017

https://www.expresszeitung.com/verlag…
www.wisnewski.de

Den Deutschen wird das Steuer aus der Hand genommen: In 20 Jahren dürfen wir nicht mehr selbstständig Auto fahren, prophezeite von der Öffentlichkeit weitgehend unbeachtet Bundeskanzlerin Merkel der deutschen Autonation. Was eigentlich ein Medien-Hammer hätte werden müssen, ging sang – und klanglos unter. Die Sensationsnachricht versickerte einfach im Mainstream – mitten im Wahljahr 2017 ist das eine weitere Merkel-Ohrfeige für die Deutschen, die besten Autobauer und leidenschaftlichsten Autofahrer der Welt…

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

1 Kommentar

  1. Na da sage mir mal einer,dass es keine Zufälle gibt!
    Ich habe ein Kleines Problem. Da ich als Berufskraftfahrer arbeite muß ich ja bekanntlich alle 5 Jahre meinen Führerschein neu bestätigen. Nun war dies auch vor 2 Jahreh der Fall, der Führerschein als Berufskraftfahrer wurde wie gehabt um 5 Jahre verlängert. So weit so gut! Aber mein Erstaunen erwachte ganz plötzlich als ich mir den neuen Schein genau ansah, er gilt nämlich insgesamt nur noch bis 2029. Ihr könnt Euch sicher verstellen, dass ich erst einmal ziemlich verblüfft war. Nun hellt sich aber für mich die ganze Sache zumindestens etwas auf. Ich glaube, dass dies mit dieser Aussage der Hexe Merkel zusammenhängt. Schaut mal bei Euch nach!!

Kommentar hinterlassen