UNGLAUBLICH: Finanzinvestor übernimmt Springer….

Der Finanzinvestor „KKR“ hat inzwischen ein Angebot vorgelegt, wonach das Unternehmen den Axel Springer Verlag „teilübernehmen“ wolle. Dafür möchte KKR zumindest 20 % der Aktien erwerben, um den Medienkonzern dann „radikal“ zu sanieren. Dies dürfte … UNGLAUBLICH: Finanzinvestor übernimmt Springer…. weiterlesen