Venezuela: Hugo Chávez wiedergewählt

MOSKAU, 08. Oktober (RIA Novosti).

Venezuelas Präsident Hugo Chávez steht vor seiner Wiederwahl: Nach Auswertung von 90 Prozent der Wahlzettel liegt er mit 54,42 Prozent der Stimmen vor dem Einheitskandidaten der Opposition Henrique Capriles (44,97 Prozent).

Laut inoffiziellen Angaben belief sich die Wahlbeteiligung auf rund 80 Prozent. Venezuela zählt rund 19 Millionen wahlberechtigte Bürger.

Der 58-jährige Chávez strebt eine dritte Amtszeit an. 2009 ließ er ein Referendum abhalten, mit dem die Zwei-Amtszeiten-Beschränkung für Präsidenten abgeschafft wurde.

Der 40-jährige Anwalt und Wirtschaftsexperte Capriles hatte Anfang 2012 die Vorwahl des Einheitskandidaten der Opposition gewonnen. Sein Vater stammt aus einer Familie von Sepharad-Juden von der Insel Curacao. Seine Mutter hat russische und polnische Wurzeln, sie kam während des Zweiten Weltkrieges nach Venezuela. Vertreter der Familie Capriles sind Unternehmer in den Bereichen Medien, Unterhaltungsindustrie und Immobilien.

http://de.rian.ru/politics/20121008/264640906.html

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen