Virologe sieht in Covid-19 „nur Erkältung“

7928796

Während in Wuhan, an dem Ort, wo die Pandemie ausgebrochen ist, inzwischen wieder ausgelassen Beach-Parties gefeiert werden – so, als ob es Corona nie gegeben hätte – verbreiten Merkel & Co. hierzulande noch immer Corona-Krisenstimmung. Obwohl hier so gut wie nichts mehr von einer „Corona-Epidemie“ zu merken ist, warnte Merkel am Montag erneut davor, die neuen Infektionszahlen des Robert-Koch-Instituts zu unterschätzen. Corona sei noch nicht beherrschbar, mahnte die Kanzlerin.

Vor allem die steigende Zahl der Infizierten, welche aus dem Urlaub zurückkämen, sei „bedrohlich“. Weitere Lockerungen könne es deswegen nicht geben. Merkel befürchtet eine „Katastrophe“, wenn „sie nicht die Zügel anziehe, um bei Corona nicht in ein Desaster reinzulaufen“. Auch Jens Spahn äußerte sich ähnlich: „Es ist überraschend, wie schnell das Infektionsgeschehen an Dynamik gewinnt.“

Immer mehr Virologen und Mediziner äußern sich jedoch öffentlich kritisch gegenüber der Panikmache der Spahn-Merkel-Regierung. Der Virologe der Uniklinik Essen, Ulf Dittmer, sagte nun, dass es Anzeichen dafür gebe, dass das Coronavirus SARS-CoV-2 durch Mutationen schwächer werde. Dittmer sagte der „Bild“-Zeitung, dass es „tatsächlich Hinweise darauf gebe, dass sich das Virus bereits abschwäche. Es könne sein, dass das Virus im Zuge der Veränderungen irgendwann nur noch eine Erkältung oder einen Schnupfen auslöse.“

Seine These sieht Dittmer dadurch bestätigt, dass es in vielen Ländern, in denen es zwar viele Neuinfektionen, aber kaum noch Todesfälle gebe. Der Blick auf die Zahlen in Deutschland sei ähnlich. Während die Zahl der Neuinfektionen wieder ansteige, bewege sich die Zahl der Todesfälle in Zusammenhang mit dem Coronavirus auf gleichbleibend niedrigem Niveau. Anzeichen für die Abschwächung des Virus sehe Dittmer auch in der Veränderung des Krankheitsbildes, welches das Coronavirus auslöse. „Das Virus setze sich vor allem in den oberen Atemwegen fest, wo es sich zwar besser verbreiten könne, aber auch weniger gefährlich sei“, meint Dittmer. Lesen Sie hier mehr dazu…

Diese und tausende andere News finden Sie ab jetzt auch auf Krisenfrei.de
  • Deutschlands größte alternative Suchmaschine
  • Über 2000 News aus allen TOP Quellen
  • Unabhängig und Übersichtlich
>>> JA, ich möchte alle alternativen News auf einen Blick

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen